Übersetzungen Deutsch-Hindi

Hindi


Experten für Deutsch-Hindi Übersetzungen


In Zeiten der Krise ist alles in, was mit Lowcost zu tun hat, für alles gibt es ein Sonderangebot, für Reisen, Kleidung, Accessoires und zusätzliche Serviceleistungen. Auch in der Übersetzungsbranche gibt es Billigangebote, und so auch für Deutsch-Hindi- und Hindi-Deutsch-Übersetzungen. Auf den ersten Blick sieht dies natürlich verführerisch aus, allerdings fehlt eins, die Qualität, denn nicht alles ist Gold, was glänzt! Eine gute Übersetzung von Deutsch auf Hindi oder von Hindi auf Deutsch erfordert Zeit, Hingabe, Erfahrung und eine gute Kenntnis der Quellsprache und des Fachbereichs, wobei der Übersetzer ausschliesslich in seine Muttersprache übersetzt.


Cosmolingo weiss dies seit über 10 Jahren, weshalb wir ausschliesslich mit professionellen, hochqualifizierten Übersetzern mit langjähriger Erfahrung in Deutsch-Hindi-Übersetzungen arbeiten. Allein auf die Qualität kommt es an, und weil wir danach leben, sind wir so gut. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an!


Die Hindi Sprache


Bevor wir ins Thema einsteigen, lassen Sie uns eine recht verbreitete Unklarheit begrifflicher Natur ausräumen: während es sich bei den Indern um die Einwohner Indiens handelt, bezeichnet Hindu den Anhänger des Hinduismus, was nichts anderes als eine der zahlreichen, wenn auch bedeutendsten in diesem Lande praktizierten Religionen ist, wogegen es sich bei Hindi um die in diesem Abschnitt betrachtete Sprache handelt.


Hindi (wie Sie wahrscheinlich erraten haben, gehört ebenfalls der indoeuropäischen Sprachfamilie an) ist eine der Amtssprachen Indiens, eine Eigenschaft, die es mit Englisch und rund zwanzig anderen Sprachen in ebenso vielen Regionen dieses so grossen und vielseitigen Landes teilt (eine dieser Sprachen ist Urdu, zu dem wir in einem eigenständigen Abschnitt Bezug nehmen werden, wobei beide Sprachen die enge Beziehung "intimer Feinde" teilen). Glauben Sie jedoch nicht, dass es sich um einen unbedeutenden Dialekt handelt, denn weltweit wird es von nicht weniger als einer knappen Milliarde Menschen gesprochen, darunter beachtliche Gemeinden in den Vereinigten Staaten und Grossbritannien.


Die Schrift basiert auf dem Devanagari-Alphabet, einem phonetischen Alphabet, das genau so gelesen wird, wie es geschrieben wird, was das Erlernen erleichtert. Aufgrund politischer und religiöser Erwägungen haben die Sprecher des Hindi einen wesentlichen Teil des Sanskrit-Vokabulars ihrer Sprache einverleibt, um sich von ihren pakistanischen Nachbarn abzugrenzen, deren Wortschatz eher auf das Arabische zurückgeht. Wir empfehlen Ihnen, für weitere Informationen zu diesem Thema den dem Urdu gewidmeten Abschnitt zu Rate zu ziehen.


Der Einfluss Indiens im Bereich internationaler Beziehungen ist nicht zu unterschätzen: es ist eines der grössten Länder der Welt, und einige sind der Ansicht, dass es in einigen Jahrzehnten das bevölkerungsreichste Land sein wird. Ausserdem gehört die indische Wirtschaft zu den stärksten der Welt, ungeachtet der durch die Bewohner erlittenen grossen Ungleichheiten, sodass Indien in der Welthandelsorganisation ein grosses Gewicht zukommt. Last but not least ist Indien die drittgrösste Militärmacht der Welt und hat wiederholt die Unterzeichnung des Kernwaffenteststopp-Vertrags und des Atomwaffensperrvertrags abgelehnt.




Angebot